Musik in St. Barbara Mülheim-Dümpten

 

Unsere Musicalproduktionen

Nikolaus-Groß-Musical (1998)

Bei einem Bombenangriff schützt Frau Groß ihre Tochter
Das Nikolaus-Groß-Musical entstand 1997 in unserer Gemeinde (Text: Pfr. Manfred von Schwartzenberg, Musik: Burkard Maria Kölsch) und wurde bisher zum Jahr 2017 genau 70 Mal aufgeführt. Ein Höhepunkt war die Aufführung am 30. September 2001 in der Essener Grugahalle zum Anlass der Seligsprechung durch Papst Johannes Paul II. mit Bischof Hubert Luthe als Ehrengast.

VIRGIN (2017)

Die Jungfrau Maria begegnet dem Einheimischen Juan Diego auf dem Hügel bei Mexiko
Als unsere zweite Eigenproduktion entstand das Musical VIRGIN 2016 in unserer Gemeinde (Text: Pfr. Manfred von Schwartzenberg, Musik: Burkard Maria Kölsch). Die Handlung beschreibt die Marienerscheinungen des Hl. Juan Diego und die Entstehung des Wallfahrtsortes Guadelupe in Mexiko. Wir wagten uns an diesen schwierigen Stoff auf die Bitte des Essener Weihbischofs Franz Grave in Zusammenarbeit mit ADVENIAT. Es erlebte 2017 und 2019 jeweils eine vielbeachtete Aufführung in unserer Kirche.



Unsere Oratorien

Venimus (2005)

Oratorium Venimus 2005
Unser erstes Oratorium entstand für die Woche der Begegnung vor dem Weltjugendtag 2005 in Köln.

Auf dem Weg ins Morgen (2006)

Oratorium Auf dem Weg ins Morgen 2006
Das Oratorium "Auf dem Weg ins Morgen" entstand zur Pfarreigründung am Barbaratag 2006.

Angelus (2007)

Bericht aus dem "Ruhrwort" (PDF)


Credo (2013)

Tanzoratorium Credo 2013
Das Tanzoratorium "Credo" wurde 2013 zweimal aufgeführt.

Barbara-Oratorium (2014)

Barbara-Oratorium 2014
Das Barbara-Oratorium entstand 2014, als im Dezember auch das Barbaramahl in unserer Kirche stattfand. An zwei Abenden wurde es aufgeführt, einmal für die Gemeinde, einmal für das Bistum.